Wir freuen uns auf Sie...

... und heißen Sie auf´s Herzlichste Willkommen in unserem neuen, familienfreundlichen Landgasthof!

Bayerisch-gemütliche Stunden erwarten Sie!

Vor gut 100 Jahren beginnt die Geschichte...

An Silvester 1905 pachtete die Familie Popp, die aus Thandern bei Hilgenshausen kam, den Brauereigasthof in Hagenhill. Er gehörte der Brauerei Riemhofer in Riedenburg und beinhaltete auch eine Landwirtschaft.

Nach einigen Jahren starb der Ehemann Popp. Die Witwe heiratete 1914 Josef Merl aus Hagenhill, der vom Zieglerhof abstammte. 34 Jahre betrieben beide das Wirtshaus mit der Ökonomie.

1948 heiratete die Tochter Katharina Merl den Wirtssohn Anton Wild aus Schwabstetten, und das Paar übernahm die Land- und Gastwirtschaft. 1959 erwarben sie den Brauereigasthof mitsamt der Landwirtschaft von der Brauerei Riemhofer und 1972 übernahm ihr Sohn Günther Wild die Land- und Gastwirtschaft.

Am 8. Februar 1973 führte der Wirtssohn Resi Schneeberger aus Kasing vor den Traualtar. Die Ehe wurde mit zwei Buben und einem Mädchen gesegnet. Der jüngere Sohn, der auch Günther heißt, begann 1995 eine Kochlehre, in 2005 hat der Junior den Küchenmeister mit Auszeichnung abgeschlossen.

Der Küchenmeister Günther Wild übernahm nach alter Tradition an Silvester 2005, zum 60. Geburtstag vom Seniorchef, den Betrieb.

In 2006 schließlich wurde das alte Wirtshaus abgerissen und ein neues Wirtshaus mit Pension und Saal errichtet.


Familie Wild | Ottostraße 1 | 93336 Altmannstein | Ortsteil Hagenhill | Telefon: 0 94 46 / 5 73 | Telefax: 0 94 46 / 72 43 | eMail: info@landgasthof-wild.de